Virtueller Orden- und Uniformappell

Am 15.11.2020 ist es soweit – wir freuen uns auf unseren Orden- und Uniformappell – erstmals virtuell.
Alle 120 Mitglieder werden im Vorfeld mit einem „Erste-Hilfe-Karneval-Ich-bliev-Zohuss-Paket“ versorgt – Herzstück dabei ist sicherlich der versiegelte Umschlag.
Um genau diesen dreht sich alles ab 11:11h – wie jedes Jahr lüftet der Präsident dann vor dem eigentlichen Appell das Geheimnis des neuen Sessionsorden.
Alle Mitglieder der KG versammeln sich einzeln von Zuhause aus an ihren Bildschirmen.
Zur Einstimmung auf die neue Session wird traditionell JP Weber zum Besten geben – live zugeschaltet.
Weitere tolle Überraschungen und Gäste aus dem Kölner Karneval sind geplant, bevor dann die Mitglieder zum Uniformappell aufgegrufen werden.
Schön parat gemacht werden die Uniformen dann vom Präsidenten und Kommandanten einzeln abgenommen.
Erst nach bestandener Abnahme wird der versiegelte Umschlag dann vom Mitglied selbst geöffnet und „verliehen“.
Selbstverständlich wird auch der Strafkatalog geführt – nicht gereinigte Uniformen oder fehlende Accessoires bedürfen einer kleinen Spende – diesmal dann direkt aus der Ferne per Paypal 😉
„Das Ganze wird natürlich hier und da etwas improvisiert sein müssen aber wir freuen uns dennoch auf einen bestimmt lustigen und herzlichen Orden- und Uniformappell der KG. Wir machen das Beste daraus und halten die Fahne aus unseren Wohnzimmern hoch!“ so der Präsident mit großer Vorfreude auf diesen Tag.
123765221_2806541929594357_6008750953760310774_n