Besuch bei der Colombina Colonia

Herzlichen Dank den Colombinen rund um Ihre Präsidentin, Ursula Brauckmann, für wieder mal eine sehr gelungene Herrensitzung die wir schon traditionell besuchen.

Top Programm, top Location, top Essen, bezaubernde Colombinen!

Wir freuen uns jetzt schon auf kommendes Jahr!

Ne schöne Jroß

Columbinen

Sessionsfahrzeug für die KG

Die festlichen Feiertage sind vorbei – und auch bei uns war das Christkind 😉

Wir präsentieren stolz unser Weihnachtsgeschenk der PSA Retail GmbH deren Vertriebsleiter und interm. Standortleiter, Jens Weichert, uns für die Session 2020 unser erstes KG Auto zur Verfügung stellen.

Ein toller nagelneuer Flitzer (DS7 Crossback) der uns erlaubt zahlreiche repräsentative Termine in und um Köln mit der KG wahrzunehmen und kl. Transporte durchzuführen.

Für das tolle Design zeichnet unser Mitglied Johannes Hecker verantwortlich der zusätzlich auch noch die Folierung sponsert – HERZLICHEN DANK!

Die Übergabe findet Anfang Januar im Autohaus der PSA am Raderthal Gürtel statt – wir werden berichten.

Ne schöne Jroß

 

Bildschirmfoto 2019-12-25 um 12.31.47 Bildschirmfoto 2019-12-25 um 12.32.26

Geschenke für die Diakonie Michaelshoven

Heute (09.12.2019) durften wir unsere Geschenke für Pänz in der Diakonie Michaelshoven an den Vorstand Uwe Ufer und Ehreenamtskoordinator Carlos Stemmerich übergeben.

Zusammen mit weiteren vielen Päckchen der Kölschen Fründe und leckerem Gebäck von Dirk Richter.

Bewegt lauschten wir mit einer Abordnung der KG den Worten von Herrn Ufer und Herrn Stemmerich die uns die Arbeit der Diakonie erläuterten und uns somit auch einen Einblick rund um die Wertschätzung unserer Geschenke-Aktion vermittelten.

Wir freuen uns damit dem ein und anderen Panz ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Wir wünschen eine schöne und besinnliche Adventzick.

Ne schöne Jroß

191211_Dia

Gelungener Sessionsauftakt und weitere Spende

 

Mit dem traditionellen Orden- und Uniformappell startete die KG Köln- Rodenkirchen in die neue Session 2020.

In Verbindung eines zünftigen Frühschoppens zelebrierte die KG Köln- Rodenkirchen Ihren Orden- und Uniformappel am 10.11.2019 im Brauhaus Quetsch.

Dazu waren alle 112 Mitglieder der Gesellschaft geladen um u.a. den lange ersehnten neuen Sessionsorden durch den Präsidenten überreicht zu bekommen.

Zu Beginn stimmte JP Weber die gut aufgelegten Herren in die neue Session, mit dem wunderbaren Motto „Et Hätz schleiht em Veedel“, amüsant und stimmungsvoll ein.

Es folgt die feierliche Enthüllung der neuen Vitrine im Brauhaus, die eigens für den Plaggen der KG aufwendig erbaut wurde.

Im Anschluss stellte der Präsident Marcus Becker den neuen Orden vor der mit großer Begeisterung und viel Applaus von den Mitgliedern honoriert wurde.

„86 Swarowsky Steine bilden das Herz in dessen Inneren das Rodenkirchener Kappelchen und der Kölner Dom abgebildet sind. Erstmals wurde ein Orden in strahlendem Silber realisiert der sich prächtig auf den rot weißen Ringelshirts der Mitglieder abhebt“, so der sichtlich stolze Präsident.

Es folgte der Uniformappell mit dem strengen Blick des Kommandanten Heiko Nürrenberg auf alle Teile der Uniform. Hier und da wurden kleinere Mängel mit einer Bierspende auf kölsche Art unbürokratisch behoben.

Ein Höhepunkt des Tages war dann die Verkündung einer weiteren Spende der KG – so wurden EUR 1.700,00 per Scheck an den Förderverein krebskranker Kinder Köln e.V. übergeben.

 

Bildquellen: Dieter Ebeling | ZIK Images

IMG_0123